Bergführungen

Vom Fellhorn zum Söllereck

Jederzeit auf Anfrage möglich

AUF
Anfrage

Beschreibungstext

Diese Tour ist nicht einsam, aber das hat seinen Grund in der fantastischen Aussicht in die Allgäuer Hochalpen und das Kleinwalsertal. Vielleicht mit eine der schönsten Wanderungen im Allgäu.

Wir nehmen die Fellhornbahn als Aufstiegshilfe. Von der Bergstation geht es noch ein kleines Stück hinauf bis zum Gipfel des Fellhorns. Ab hier beginnt der Gratweg über den Schappoltkopf hinüber zum Söllereck. Ein kleiner Abschnitt ist seilgesichert und erfordert Trittischerheit und Schwindelfreiheit. Die Sölleralpe mit ihrem eigenen Alpkäse lädt zur Einkehr ein. Der Ausblick ist unbezahlbar.

Von hier wandern wir auf einem breiten Weg hinüber zur Bergstation der Söllereckbahn und fahren ins Tal. Mit dem Bus geht es zurück zum Parkplatz der Fellhornbahn.

 

Hard Facts

5,6 km 144 hm Aufstieg 740 hm Abstieg Gehzeit: 3 Std.

Treffpunkt 8.15 an der Talstation der Fellhornbahn

Zusatzkosten: Verpflegung, Bergbahnen, Transfers

Gerne auch Termine auf Anfrage.

99€Preis pro Person
Jetzt Anfragen

Teilnehmeranzahl:

min 4 max 8

Schwierigkeit:

••

Ausrüstung:

Ausrüstungsliste Tagestour PDF Download

Leistungen:

Führung durch International Mountain Leader UIMLA


Tourtermine

Momentan gibt es keine weiteren Termine für diese Tour.
Wichtige Infos
Zur Tour als PDF

99€Preis pro Person